Was ist KIKON?

KIKON- Kinder und Kontakt- versteht sich als Kontaktbörse und möchte Kinder  mit ehrenamtlichen Omas, Opas, Tanten und großen Freunden zusammenbringen.

Wir vermitteln Kontakte wohnortnah in Spandau.

Im besten Fall entsteht eine dauerhafte „Wahl-Verwandtschaft“, die beide Seiten erfüllt und glücklich macht.

KIKON ist ein Angebot der Ev. Kirche in Spandau.

Wir bieten:

Familien und ehrenamtliche Paten, werden nach Vermittlung begleitet und erhalten auf Wunsch Unterstützung und Fortbildung.

Frühlings-und Herbstfest für alle: Familien und Paten, Freunde des Projektes.

Wir suchen:

Familien, die sich langfristig Unterstützung suchen und einen weiteren Ansprechpartner für ihr Kind wünschen.

und

Ehrenamtliche Paten,

die Lust haben einen Teil ihrer Zeit mit Kindern zu verbringen:

Grundsätzlich benötigen Sie keine besondere Qualifikation oder bestimmte Vorerfahrung als „KIKON-Pate“- allein das Interesse, an der Lebenswelt eines Kindes teilzuhaben und sich langfristig, verbindlich zu engagieren. Sie bringen sich nach ihren persönlichen Möglichkeiten ein, den Umfang der Treffen entscheiden Sie in Absprache mit der Koordinatorin.

KIKON-Projektleitung in Spandau:

Ev. Kirche in Spandau, Diakonin Renata Fandré

Kontakt: Tel.: 030 322 944 370   oder  kikon [ at ] kirchenkreis-spandau.de