Montag, 25. März 2019, 15:15 - 16:30 Uhr

Wir hören selbstverfasste Texte, diskutieren über die Leichtigkeit und Schwere des Schreibens, über Gewinn und Geduld, Mühe und Geselligkeit in einer Schreibwerkstatt, erinnern uns an eigene Tagebücher, Briefe und Gedichte zu besonderen Anlässen. Eigene Texte zum Vorlesen sind willkommen!

Dieses Programm findet im Rahmen des Kulturcafés statt. 

Beginn des Kaffeetrinkens ist um 14.30 Uhr.

Mitwirkende
Marion Lehmann mit der Schreibgruppe aus dem Nachbarschaftsverein casa e.V.
Ort
Gemeindesaal, Ev. Kirchengemeinde Siemensstadt, Schuckertdamm 336, 13629 Berlin