Veröffentlicht am Fr., 13. Mär. 2020 15:30 Uhr

Die Senatsverwaltung hat bekannt gegeben, dass von Dienstag, den 17.3.2020, bis Samstag, den 18.4.2020, alle Kitas in Berlin geschlossen sein werden. Das gilt auch für die Kitas im Evangelischen Kirchenkreis Spandau. 

Bei der Schließung der Kitas gibt es ein Notprogramm, um die Daseinsvorsorge sicher zu stellen. Auch der Kirchenkreis Spandau wird sich am Notprogramm.

Eltern, die in systemrelevanten Berufsgruppen (Gesundheits-, Pflege-, Versorgungs- und Sicherheitsbereich) tätig sind und die keine alternative Betreuung ihrer Kinder gewährleisten können, können einen Notplatz in Anspruch nehmen, wenn sie einen Betreuungsvertrag mit einer Kindertageseinrichtung des Kirchenkreises haben. Betroffene Eltern melden bitte ihren Bedarf am Montag, den 16.3.2020, in ihrer Kita an.

Pädagogische Fachkräfte, die in unseren Kitas beschäftigt sind und keine eigenen Kinder versorgen müssen, werden im Rahmen dieses Notprogramms eingesetzt.

Sobald uns genauere Informationen vorliegen, werden wir sie hier auf der Website des Kirchenkreises veröffentlichen. Bitte informieren Sie sich auch über die ausführliche Webseite des Berliner Senats zu den Schul- und Kitaschließungen.

Kategorien Startseite